hdm08_mecks_aspa_slideshowmask.jpg canela5_aspa_slideshowmask.jpg theo3_aspa_slideshowmask.jpg mar6_aspa_slideshowmask.jpg tambor3_aspa_slideshowmask.jpg

Blumenkind hat sein Zuhause gefunden

Mecks, Rüde - Hund des Monats August

Canela, Hündin

wartet auf ihre liebevolle Familie

Theo, Rüde

wartet schon viel zu lange auf seine Familie

Mar, Hündin

wünscht sich eine liebevolle Familie

Tambor, Rüde

wünscht sich ein hundeerfahrenes Zuhause


Maga, Hündin

wartet in

*** Perrera Villarrobledo/ Spanien (AW)

- RESERVIERT -

  • Rasse: Podenco
  • Geboren: 01.01.2020
  • Größe: 43cm
  • Charakter:
    etwas zurückhaltend, eher unterwürfig, aber sehr lieb, menschenbezogen und sozial
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: keine Angaben
  • Kastriert: keine Angaben

Ansprechpartner und Telefon:

Anna Weih

Mobil: 0172 / 2804227

E-Mail: anna-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!




Update 06.22
Unsere Maga ist eine zarte kleine Podi-Mix-Maus :)  Sie ist bei Fremden erst sehr vorsichtig, brauchte etwas zum 'Auftauen'. Maga ließ sich aber nach 20 Minuten von Melanie streicheln und kam auch von allein zu ihr als sie auf dem Boden saß, berichtet unser Besuchs-Team. Sie ist ein sanftes 'Seelchen' und supersüß. Maga ist sehr sozial mit ihren Artgenossen. Unser Team sieht ihre Zurückhaltung nicht als Problem. Maga wird mit der Anleitung und Sicherheit einer liebevollen Familie auch ihre Sicherheit finden und ein ganz wundervolles Familienmitglied für Sie werden, ist sich unser Team sicher. Wir wünschen uns für Maga sehr, dass sie nicht mehr so lange auf Sie warten muss.

 

Die kleine Maga war einige Zeit alleine auf den Straßen von Villarobledo unterwegs. Es gelang dem spanischen Team erst mit einer Lebendfalle die hübsche Hündin zu sichern. Sie hat noch große Angst vor Menschen, was aber eher misstrauen ist und keinesfalls Aggression. Sie folgt den Mitarbeitern der Perrera mittlerweile schon, wenn diese ihre Arbeit erledigen. Allerdings hält sie immer Abstand und weicht zurück. Fassen die Mitarbeiter Maga an, zeigt sie keinerlei Aggression, sondern eher Angst. Wer weiß, was sie auf der Straße erlebt hat. Artgenossen gegenüber ist sie anfangs schüchtern und zurückhaltend, dann spielt sie aber gerne mit ihnen, ist verträglich und eher unterwürfig. Sie wird wahrscheinlich immer etwas sensibler sein. Insgesamt braucht Maga Menschen mit viel Feingefühl, Verständnis und Geduld. Menschen, die ihr Zeit geben, Ruhe und Souveränität ausstrahlen. In diesem Umfeld wird Maga bestimmt sicherer und selbstbewusster werden und schon bald eine tolle Begleiterin werden. Spaziergänge an der Leine werden dafür schon fleißig geübt :)

 

Wir suchen eine hundeerfahrene Pflegestelle oder Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Maga in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Maga so ihre mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Wir bemühen uns gemeinsam mit dem spanischen Team, die Hunde gut kennenzulernen und ihr Verhalten im Tierheim zu beschreiben. Trotzdem können sich manche Hunde in der ersten Zeit in der neuen Familie, temporär anders im Verhalten zeigen als im Text beschrieben. Die Hunde müssen hier bei uns in Deutschland mit vielen neuen Eindrücken, fremden Hunden und unbekannten Menschen zurechtkommen und diese kennenlernen. Bitte geben Sie den Hunden immer die Zeit, die sie dafür brauchen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich und fordern gerne weitere Informationen in Spanien bei unserem Team vor Ort an.

Anfrage zu:

Maga, Hündin

Angaben zur Person:

Ich suche ein Zuhause:

Juana (Mischling)

spanien juana7_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

28.01.2023

13.00 bis 16:00 Uhr

Berliner Galgomarsch

Berlin - Brandenburger Tor

Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de/Galgo




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de