hdm06.21_nono_aspa_slideshowmask.jpg theo_julio_aspa_slideshowmask.jpg canela_aspa_slideshowmask.jpg nero_aspa_slideshowmask.jpg coco2_aspa_slideshowmask.jpg

Opi Nono entdeckt die Welt

Hund des Monats Juni

Theo und Julio, Rüden

suchen ein freundliches Zuhause

Canela, Hündin

such ein liebevolles Zuhause

Nero, Rüde

soll nicht für immer imTierheim bleiben

Coco, Rüde

sucht einen liebevollen Platz


Richard, Rüde

Pflegestelle

16*** Oranienburg

  • Rasse: Galgo
  • Geboren: 11.2013
  • Größe: 70cm
  • Charakter:
    freundlich, sozial, noch etwas schüchtern
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: Ja
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Lisa Engel

Mobil: 0172 / 7175810

E-Mail: engel-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!



Richard ist nun schon seit einigen Wochen auf seiner Pflegestelle und hat sich gut eingelebt. Dies hat eine Weile gedauert, denn Menschen gegenüber war er anfangs sehr misstrauisch. Da hat er vermutlich sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Um so schöner ist es zu sehen, wie er immer mehr vertraut und bei seinen Pflegeeltern überhaupt keine Ängste mehr hat, sich anfassen zu lassen und auch Streicheleinheiten mehr und mehr genießt. Auch mit dem Besuch klappt es mittlerweile gut und Richard ergreift nicht mehr panisch die Flucht. Wenn die fremden Menschen erst einmal ruhig sitzen, kommt er sogar und lässt sich anfassen. Bei ruhigen Kindern vertraut er meist noch schneller. Mit anderen Hunden ist der stattliche Galgobub absolut unkompliziert. Er ist ein sehr netter und absolut souveräner Rüde, der jedes Hunderudel bereichert. Selbst ein an ihm hoch springender Welpe bringt Richard nicht aus der Fassung, sondern wird geduldig ertragen. Ein wilder Halbstarker wird aber auch schon mal in seine Schranken gewiesen und danach haben sich alle wieder lieb. Da man merkt, wie wohl sich Richard mit anderen Hunden fühlt, sollte auch in seinem zukünftigen Zuhause mindestens ein weiterer Hund (am liebsten Windhund) leben. Auch wünschen wir uns für den hübschen Kerl einen eingezäunten Garten oder Hundewiese, wo er mal ohne Leine flitzen kann. Richard geht prima an der Leine, fährt gut im Auto mit und ist mittlerweile stubenrein. Zu seinem Glück fehlt ihm nun nur noch eine eigene Familie, die auch einem Galgo im besten Alter noch eine Chance gibt. Interessenten sollten sich gut über die Rasse Galgo espanol informieren.


Wir suchen eine hundeerfahrene Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Richard in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Richard so seine mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Richard, Rüde

Angaben zur Person:

Ich suche ein Zuhause:

Pumba (Mischling)

deutschland pumba5_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de