hdm11.19_aspa_slideshowmask.jpg hdm10.19_yona_aspa_slideshowmask.jpg hdm09.19_angela_aspa_slideshowmask.jpg hdm08.19_zoe2_aspa_slideshowmask.jpg hdm07.19_namenlos_aspa_slideshowmask.jpg

Leo2 und Pepe... wären fast verhungert

Hunde des Monats November

Yona

Hund des Monats Oktober

Gute Versorgung für unsere Patienten

Angela - Hund des Monats September

Zoe2

Hund des Monats August

Körly - gerettet aus dem Müll

Hund des Monats Juli

Ich suche ein Zuhause:

Irene, Hündin (Galgo)

spanien irene2_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

25.01.2020

ab 12 Uhr

5. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

19.09.2020

11 Uhr bis 18 Uhr

15 Jahre TSV A.S.P.A. friends Tierschutzfest

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!


Minero, Rüde

wartet in

72*** Schopfloch

  • Rasse: Galgo
  • Geboren: 07.06.2013
  • Größe: 70cm
  • Charakter:
    verschmust, freundlich, sozial
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: keine Angaben
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Ingrid Clever

Mobil: 0172 / 9018717

E-Mail: ingrid-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!



Der wunderschöne Minero mit seinem lackschwarzen makellosen Fell zeigt sich nicht nur äußerlich von seiner besten Seite. Auch vom Wesen her ist dieser souveräne Rüde einfach nur toll. Er hat sich in Windeseile in seiner Pflegestelle integriert. Völlig angstfrei begegnet er allen Menschen und liebt es von ihnen gekrault zu werden. Mit den anderen Hunden im Rudel versteht sich Minero ebenfalls prima. Mit den Galgos wird gerne gekuschelt und geflitzt. Bei dem kleinen Terrier, der gerne mal provoziert, kann es aber schon mal sein, dass dem coolen Minero der Geduldsfaden reist und er sich wehrt. Von ihm selbst würde aber nie Streit ausgehen.
 
Auto fahren stellt für Minero ebenfalls kein Problem dar, denn da geht es meist in den großen Hundeauslauf und Rennen ist seine große Leidenschaft. Da machen selbst die anderen Galgobesitzer große Augen, wenn Minero Gas gibt. In seinem Zuhause sollte er also auf alle Fälle die Möglichkeit haben, in einem sicher eingezäunten Grundstück mit Artgenossen zu rennen, da er draußen rassetypischen Jagdtrieb zeigt und vermutlich nicht abgeleint werden kann. An der Leine ist der große Schwarze aber sehr gut zu händeln und genießt die Spaziergänge mit seinen Menschen sehr. Wenn die sonstigen Gegebenheiten passen, wäre Minero also durchaus auch als Anfängerhund geeignet. Auch ein Zweithund ist bei ausreichend Kontakt mit Artgenossen kein Muss. Stubenrein ist Minero mittlerweile auch.
 
Wer möchte diesem wunderbaren Galgorüden endlich sein eigenes Zuhause schenken? Der Test auf Mittelmeerkrankheiten und die Blutwerte zeigen keinerlei Auffälligkeiten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Minero, Rüde

Angaben zur Person: