hdm12.17_pepito_aspa_slideshowmask.jpg hdm01.18_adan_aspa_slideshowmask.jpg hdm02.18_sultan_aspa_slideshowmask.jpg hdm03.18_yolanda_aspa_slideshowmask.jpg hdm04.18_indio_aspa_slideshowmask.jpg

Pepito

Hund des Monats Dezember

Adan

Hund des Monats Januar

Sultan

Hund des Monats Februar

Yolanda

Hund des Monats März

Indio

Hund des Monats April

Ich suche ein Zuhause:

Angelo (Mischling)

spanien angelo7_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

05.05.2018

11 Uhr bis 14 Uhr

A.S.P.A. friends e.V. Spaziergang NRW

Parkplatz Hahnenberger Straße/ Steinbachtalsperre, Euskirchen

02.06.2018

11 Uhr bis 18 Uhr

A.S.P.A. friends Tierschutzfest 2018

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!


Tigre

wartet in

*** Albergue Villarrobledo/ Spanien

  • Rasse: Mischling
  • Geboren: 01.2015
  • Größe: 50cm
  • Charakter:
    ängstlich, ruhig, sozial
  • Katzenfreundlich: keine Angaben
  • Kinderlieb: keine Angaben
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Frau Seemann - Frau Mangiafico

Telefon: 04791- 3092652

Mobil: 01511- 1696458

E-Mail: vermittlung_at_aspa-ev.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!



Tigre - ein Hund mit traurigen Augen sucht seine Menschen und einen Lebensplatz. Tigre wurde zusammen mit ein paar anderen Hunden aus schlimmen Lebensumständen befreit. Die kleine Hundegruppe lebte in einem großen Zwinger in ihren eigenen Ausscheidungen mit dreckigem Wasser und wenig Futter. Immer freundlich, ruhig und ausgeglichen führt er sein Leben in der Hundegruppe der Albergue. Beim Team ist er zurückhaltend und bei fremden Personen ängstlich, Sein Leben war vorher nicht leicht und freundliche Menschen kennt er erst, seit dem er in der Albergue ist. Tigre braucht einfach Zeit, Ruhe und souveräne Menschen.

 

Für ihn suchen wir angsthunderfahrene und ruhige Menschen, die Geduld, Einfühlungsvermögen und viel Liebe haben um Tigre aus seinem Schneckenhaus zu locken. Haben Sie die Erfahrung, Zeit und Geduld einen tollen Hund zu fördern und ihn sicher auf seinem neuen Weg zu begleiten und anzuleiten? Vielleicht haben Tigre und Sie die Chance, ein tolles Mensch-Hundeteam zu werden. Ein sicherer und freundlicher Hundefreund würde ihm die Eingewöhnung erleichtern und sollte in seinem neuen Zuhause auf ihn warten. Wir vermitteln Tigre nur in ein Haus oder eine Wohnung mit eigenem Garten in einer ruhigen Lage. Wenn Sie Fragen haben sprechen Sie uns ruhig an- wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Tigre

Angaben zur Person: