Nilo, Rüde

(7794)
wartet in
Chiclana/ Spanien
Rasse: Galgo Español
Geboren: 01.01.2023
Grösse: 64cm, 23kg
Charakter: verschmust, sozial, menschenbezogen& behutsam
Katzenfreundlich: kann getestet werden
Kinderlieb: keine Angaben
Kastriert: Ja
MMK: unauffällig

Ansprechpartner/in:


Annika Meister
Mobil 0152 / 08591449
vermittlung@aspa-ev.de

Teilen auf:
facebook
Nilo_01Nilo_011y LobaNilo_012Nilo_02Nilo_03u BesucherNilo_04u BesucherNilo_5u BesucherNilo_06u BesucherNilo_07vor OPNilo_08Nilo_09Nilo_10Nilo_13y CarlosNilo_14y CarlosNilo_15Nilo_16Nilo_17y CarlosNilo_18y Carlos

Nilo haben wir zusammen mit Aiko in Naveros gerettet, eine kleine Siedlung im Land. Sie wurden da wahrscheinlich ausgesetzt, plötzlich waren die beiden da. Anwohner in der Nähe haben sie gefüttert und sie haben uns Bescheid gegeben, dass beide zu uns ins Refugio kommen. Beide waren sehr dünn. Mit ihnen zusammen war auch eine 'Podenca Andaluza', aber sie hatte nicht so viel Vertrauen in Menschen, so war sie immer hinter den beiden Galgos geblieben und konnte nicht mit gerettet werden. Wir haben für sie eine 'Futter-Routine' gemacht, und vor kurzem haben wir es glücklicherweise geschafft, auch sie aufzunehmen. Nilo hatte drei große Wunden an der Rute, man konnte bereits die Knochen sehen, gebrochen und mit Nekrose. So eine Entzündung kann tödlich sein und der TA musste ihn notoperieren. Nilo ist aber genauso hübsch wie vor der OP. Nilo ist wie Aiko, ganz besonders süße Galgos 🙂  unglaublich verschmust, niedlich und behutsam. Wirklich sehr goldig! Nilo ist wunderschön, ein zierlicher, sehr eleganter Galgo. Vom Charakter her ist er sehr Menschenbezogen, super-süß und verschmust, er ist ein Traum-Galgo. Nilo kommt auch sehr gut mit anderen Hunden zurecht, ist ausgesprochen sozial und freundlich. Nilo wünscht sich eine liebevolle Familie. Muchas gracias, Ana - Refugio Kimba - Interessenten sollten sich über die Rasse Galgo espanol informieren. (Eine Pflegestellenoption ist nicht möglich.)

Wir suchen eine hundeerfahrene Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Nilo in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Erziehung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Nilo seine mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Wir bemühen uns gemeinsam mit dem spanischen Team, die Hunde gut kennenzulernen und das Verhalten im Tierheim zu beschreiben. Trotzdem können sich manche Hunde in der ersten Zeit in der neuen Familie, temporär anders im Verhalten zeigen als im Text beschrieben. Die Hunde müssen hier bei uns in Deutschland mit vielen neuen Eindrücken, fremden Hunden und unbekannten Menschen zurechtkommen und diese kennenlernen. Bitte geben Sie den Hunden immer die Zeit, die sie dafür brauchen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gern unverbindlich und fordern gern weitere Informationen in Spanien bei unserem Team vor Ort an.

Weiteres Video:   Nilo, junger Galgorüde sucht seine liebevolle Familie - impresiones de su llegada

Videos im Hochformat:   Nilo, junger Galgorüde sucht seine liebevolle Familie - presentación   Nilo, junger Galgorüde sucht seine liebevolle Familie - impresiones de su llegada

Top

Newsletter

Zurzeit haben wir keinen Newsletter für Sie