aspa_slideshowmask_weihnachtsspezial.png weihnachtsauktion_mit_h_aspa_slideshowmask.jpg

Patenhund Buda ist an Leishmaniose erkrankt

Unser Patenhund in Spanien, der große Rüde Buda, ist schlimm an Leishmaniose erkrankt und wurde mit Milteforan und Alopurinol behandelt. Durch die ganzen Corona-Wirren haben wir alle "vergessen" darüber zu berichten. Das Team von 'Huellas de Vida' umsorgt den großen Buben vorbildlich und tut alles, damit es ihm wieder besser geht. Gerne würden wir das Team mit den Tierarztkosten, den Kosten für die Laborauswertungen und vor allem bei den Medikamentenkosten unterstützen. Wir hoffen sehr, dass es Buda bald wieder besser geht und vielleicht auch eine dementsprechend erfahrene Familie in Spanien finden wird, die ihn trotz allem aufnehmen möchte.

 
Buda hat noch keine Paten, die ihn unterstützen-> Vielleicht möchtet ihr Buda ab 5 Euro monatlich etwas helfen https://www.aspa-ev.de/eure-hilfe/...
 
Mit einer kleinen Spende für die Tierarztkosten könnt ihr die Hunde auch immer unterstützen. Jeder Euro ist eine große Hilfe für unsere Spanier:
 
Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.
Rheingauer Volksbank
IBAN: DE48 5109 1500 0000 1010 28
BIC: GENODE51RGG
 
Bei Paypal BITTE IMMER vor der Zahlung „Geld an Freunde und Familie senden" auswählen, ansonsten müssen wir für jeden Betrag, egal wie klein dieser ist, Gebühren an Paypal zahlen. Danke für euer Verständnis und eure Unterstützung. Die Paypal Email-Adresse lautet: info_at_aspafriends.de
 
Spenden und Mitgliedsbeiträge an uns sind steuerlich absetzbar: A.S.P.A. friends e.V. wurde durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
 
Informationen über unsere Arbeit, unsere Hunde, unsere Partnertierheime und unseren Verein findet ihr auf www.aspa-ev.de
 
Vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung

Ich suche ein Zuhause:

Lutz, Rüde (Schäferhundmischling)

spanien lutz12_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

28.01.2023

13.00 bis 16:00 Uhr

Berliner Galgomarsch

Berlin - Brandenburger Tor

28.01.2023

12.00 bis 16.00 Uhr

8.ter Kölner Galgo Marsch

Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

28.01.2023

14.00 bis 17.00 Uhr

1. Münchner Galgomarsch

Treffpunkt: Münchner Freiheit

04.02.2023

12:00 Uhr bis k. A.

1. Bremer Galgomarsch

Bremen - Goetheplatz

Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de/Galgo




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de