hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Rick (Pointer)

spanien rick2_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

19.09.2020

11 Uhr bis 18 Uhr

15 Jahre TSV A.S.P.A. friends Tierschutzfest

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

30.01.2021

12 Uhr bis 16 Uhr

6. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht! www.schnüffelgärten.de

Notfall-OP bei Galgohündin Lasy

Lasy und ihr Bruder kamen schon sehr dünn von ihrem Jäger und wurden daher natürlich vom Team aufgepäppelt, um wieder zu Kräften zu kommen. Nur bei Lasy fruchteten diese Bemühungen nicht, sie wurde eher noch dünner. Ihre Blutwerte und der Mittelmeertest zeigten keine Auffälligkeiten, daher vermutete man ein anderes gesundheitliches Problem und brachte sie Montag in die Tierklinik. Dort wurde sie geröngt und es wurde eine "Verstopfung" des Darmes durch unbekanntes Material auf dem Röntgenbild entdeckt.

 
Lasy wurde direkt in einer Not OP in der Klinik operiert und was die Ärzte fanden, lies uns alle ungläubig den Kopf schütteln. Ein Weinflaschenkorken wurde Lasy bei der OP aus dem Darm entfernt. Die OP ist sehr gut verlaufen und Lasy geht es jetzt schon wieder viel besser. Nur die eine Frage bliebt offen- wie kommt ein Korken in den Magen-Darm Trakt eines Hundes? War die arme Hündin so ausgehungert, dass sie Korken fressen musste um irgendwie den Schmerz des Hungers zu betäuben? Welche Schicksale dieser wundervollen Hunde bei ihren Jägern in Spanien erleiden müssen, entsetzt uns immer wieder und macht uns alle unsagbar traurig...
 
Wir wünschen uns so sehr, dass die wunderschöne und sanfte Lasy bald einen Platz bei liebevollen Menschen findet, die sie ihr trauriges Leben vergessen lassen <3
 


Möchtet ihr dem spanischen Team mit den Klinikkosten helfen, so hilft jeder noch so kleine Betrag mit dem Vermerk "Tierarztkosten" :
 
Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.
Rheingauer Volksbank
IBAN: DE48 5109 1500 0000 1010 28
BIC: GENODE51RGG
 
Bei Paypal BITTE IMMER vor der Zahlung „Geld an Freunde und Familie senden" auswählen, ansonsten müssen wir für jeden Betrag, egal wie klein dieser ist, Gebühren an Paypal zahlen. Danke für euer Verständnis und eure Unterstützung. Die Paypal Email Adresse lautet: info_at_aspafriends.de
 
Spenden an uns sind steuerlich absetzbar: A.S.P.A. friends e.V. wurde durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck als gemeinnützig anerkannt. Steuernummer 36/270/07052
 
Informationen über unsere Arbeit, unsere Partnertierheime und unsere Hunde findet ihr auf der regulären Homepage: www.aspa-ev.de
 
 
Vielen herzlichen Dank