hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Kira (Mischling)

spanien kira_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Wieder einmal haben wir unsere Neuigkeiten vom Juni aus Spanien etwas "gesammelt" :-)

Galgo Carbon musste im Juni zum Tierarzt gebracht werden, da er eine große Schwellung unter dem Kinn hatte. Das Geschwür musste entleert werden und er bekam Medikamente. Erholen durfte er sich im Pflegestellenhaus und es geht ihm auch schon etwas besser. Ansonsten gab es nur die üblichen Probleme bei unseren Neuzugängen: kleinere Verletzungen, Parasitenbefall und desolater Allgemeinzustand. Im Juni kamen wieder einige Hunde in den Tierheimen in Villarrobledo dazu: Welpen Bailey, Leo, Romina, Cookie, Paulina und Linus, Welpen Benny, Anny, Tinko und Sarina, Junghunde Scar und Roger, Rüden Popeye und Floki, Hündinnen Rubia und Nelly - in den Fotos seht ihr noch ein paar Neuzugänge der Perrera. Von dort haben wir leider noch keine genauen Infos bekommen, da es oft etwas dauert bis diese uns erreichen.


Es gab wieder eine der wichtigen Kastrationsaktion im kleinen Hospital der Albergue la Esperanza. 20 Hunde konnten mit der Hilfe von Tierärztin Anna wieder kastriert werden. Spenden mit dem Vermerk Kastration fließen in dieses Projekt, das verhindern soll das es ungewollten Nachwuchs vor Ort gibt.


Eine große Futterlieferung konnte wieder von uns auf den Weg gebracht werden. Es wurden 120 Säcke für 1200 Euro in Spanien bestellt und ausgeliefert. Spenden mit dem Vermerk Futter fließen zum Beispiel auch in dieses Projekt. Da der tägliche Bedarf hoch ist, müssen wir die Albergue immer wieder mit Trockenfutter unterstützen. Wir suchen daher immer ganz dringend Futterpaten. Infos zu unserer Futterpatenschaft: https://www.aspa-ev.de/e…/wir-brauchen-futter-patenschaften/


Ein großes Dankeschön an Kerstin O. für ihr Paket mit Welpentrockenfutter an die Albergue Das wird immer sehr dringend benötigt


Möchtet ihr helfen, die neuen Hunde zu unterstützen, die Tierarzt- oder Futterkosten mit zu tragen und uns etwas zu helfen? Dann freuen wir uns über jeden Euro mit dem Vermerk: Tierarztkosten/Futter/Medikamente


Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.

Rheingauer Volksbank

IBAN: DE48 5109 1500 0000 1010 28

BIC: GENODE51RGG


Möchtet ihr über euer Paypal-Konto eine Überweisung tätigen, dann vor der Zahlung „Geld an Freunde und Familie senden" wählen, sonst entstehen uns Gebühren, die den überwiesenen Betrag schmälern. Die E- Mail Adresse lautet: info_at_aspafriends.de


Spenden an uns sind steuerlich absetzbar.


Informationen über unseren Tierschutzverein und unsere Arbeit findet ihr auf unserer regulären Homepage www.aspa-ev.de