hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Krator, Rüde - mit Handicaps (Mischling)

spanien krator10_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

19.10.2018

12.00 bis 18.00 Uhr

Der Galgo in der Kunst - Installation von Melina Jaensch - Ausstellung in Landau

Neustadter Str. 8, 76829 Landau in der Pfalz

21.09.2019

11 Uhr bis 18 Uhr

A.S.P.A. friends e.V. Tierschutzfest 2019

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Fee hatt eine schwere Bauch OP in Spanien

Hündin Fee hatte letzte Woche in Spanien eine schwere Operation. Durch die jahrelange Ausbeutung als Zuchtmaschiene für Ihren Jäger hatte Fee ein extrem ausgeprägtes Gesäuge, das Operativ korrigiert werden musste. Während der Operation wurde ein großer Tumor im Bauchraum gefunden und entfernt. Fee war nach der OP sehr schwach und keiner wusste, ob die liebevolle Maus es schaffen würde. Heute haben wir die Nachricht bekommen, das Fee aus der Klinik entlassen wurde und nun im "neuen" Pflegestellen Haus der Albergue auf dem Land weiter zu Kräften kommen kann. Wenn es ihr weiterhin so gut geht, darf sie im November nach Deutschland kommen wo sie schon sehnsüchtig von unserer lieben Daniela erwartet wird. Das Pflegestellen Haus der Albergue ist ein neues Projekt für die Kranken, frisch operierten, kleinen Welpen und die Hunden die zeitweise eine intensive Betreuung brauchen. Demnächst berichten wir über dieses neue tolle Projekt des spanischen Teams ausführlich. Jetzt heißt es ert einmal Daumen drücken für unsere liebe Fee...