hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Kate (Mischling)

spanien kate9_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

25.05.2019

11.30 Uhr

A.S.P.A. friends e.V. Mitgliederversammlung

Palmbachstrasse 9, 76307 Karlsbad

24.08.2019

10 Uhr bis 17 Uhr

Windhundfest 2019 Darmstadt

Alter Griesheimer Weg 122 64293 Darmstadt

21.09.2019

11 Uhr bis 18 Uhr

A.S.P.A. friends e.V. Tierschutzfest 2019

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

25.01.2020

ab 12 Uhr

5. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Ganz traurige Nachrichten aus Spanien über Davinia

Wir alle mussten das erst einmal eine Weile sacken lassen, bevor wir euch von Davinias Schicksal erzählen können. Davinia ist eine ganz besondere Herzhündin des gesamten Teams- in Spanien sowie auch in Deutschland. Sie wurde zusammen mit ihren Welpen unter vollkommen traurigen Lebensumständen aufgefunden vor einiger Zeit. Aber Davinia war immer ein Sonnenschein, ein Herz- und Seelenhund. Immer fröhlich, immer freundlich wackelte sie fortan durch die Albergue und zog ihre drei Welpe zu prächtigen Hunden heran. Ganz oft versuchten wir für Davinia eine Familie zu finden, aber keiner wollte sie...


Dann hatte sie endlich Glück- Im Januar sollte sie mitkommen und sie wurde freudig von ihrer neuen Familie erwartet. Alle freuten sich, aber dann war das Schicksal mal wieder ein mieser Verräter...


Als Rocio sie durchknuddelte, stellte sie einen Knoten am Hals von Davinia fest. Dieser wurde direkt entfernt und im Labor analysiert. Leider handelt es sich um eine hochaggressive Krebsart und Davinia wird laut Tierarzt nur noch wenig Zeit bleiben...


Sie verbleibt nun in Spanien, im Pflegestellenhaus bei Rocio und Ruben und der Hundegruppe dort, um ihre letzte Zeit im gewohnten Umfeld geliebt zu verbringen. Mit den Menschen, die sie aufgepäppelt und immer geliebt haben. Wir sind unendlich traurig und hoffen, sie hat noch viele schöne Momente ...


Wir werden Davinia nun auf die Patenhundseite setzen und suchen Paten für sie Danke


https://www.aspa-ev.de/eure-hilfe/...