hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Das tragische Los der Galgos

Es ist wieder soweit: Am 1. Februar endet die Jagdsaison in Spanien

Juna

Jeden Tag werden neue Galgos im Tierheim aufgenommen. Meist sind sie völlig entkräftet, verstört und verängstigt, abgemagert, mit Narben übersäht. Nicht selten sind die Galgos schwer verletzt, sodass sofort medizinische Hilfe und Versorgung nötig ist. Daher brauchen wir Eure Hilfe: Bitte unterstützt unsere gemeinsame Aktion mit Veto - Hilfe Für Galgos in Not -

Veto führt jedes Jahr diese Aktion durch, um den Galgos zu helfen und die Tierschutzorganisationen zu unterstützen. Auch letztes Jahr haben wir unglaubliche Unterstützung erfahren. Unser Futterlager konnte reichlich gefüllt werden und mit der Geldprämie konnten wir in der neuen Albergue allerhand Baumaßnahmen durchführen.

Ankunft Veto-Futterspende 2021Futterlager Neue Albergue la Esperanza

Neue Albeugue la Esperanza - Bauarbeiten 2021

Neue Albergue la Esperanza - Baufortschitt 2021

A.S.P.A. friends e V. ist Teil der Spendenaktion 'Hilfe für Galgos in Not'. Macht bitte mit und unterstützt uns mit einer Futterspende:

veto-tierschutz.de/wunschliste A.S.P.A. friends e.V.

Jedes Jahr wird nach dem Ende der Jagdsaison in Spanien unser Tierheim regelrecht von Galgos und vielen anderen jagdlich geführten Hunden überflutet. Mit 'Hilfe für Galgos in Not' bekommen wir die Unterstützung, die unsere Tiere gerade dringend brauchen. Jede noch so kleine Futterspende hilft, schon ab 0,99 Cent kann man die Hunde vor Ort in Spanien unterstützen. Am Ende der Aktion wird das Futter direkt vom Veto -Tierschutz nach Spanien in die Albergue La Esperanza und Perrera Villarrobledo per LKW ausgeliefert. Veto-Tierschutz stellt für eure Futterspende eine Spendenquittung aus.



An diesem Wochenende haben es 37 Hunde geschafft, diesem Elend zu entfliehen. Auch viele Galgos und andere Jagdhunde waren dabei, wie Duna, Piropo und Careto, von denen wir Euch in den letzten News berichtet haben. Relampago, der schon Jahre gewartet hat, Sancho, Machin, die kleine 'Galgogang' Scout, Alvaro und Lucio, Bomba, Gina (kommt die kommenden Tage in die Vermittlung), die ängstliche Lumi und und ...
Juna, GalgohündinDuna, Rauhaargalgohündin

Lumi, GalgohündinBitte helft uns, es sind noch so viele Hunde, die unsere Hilfe brauchen. Duna, Juna und Lumi- was haben sie geschlottert und gezittert, als wir sie ausgeladen haben. Doch mit jedem sanftem Wort, einer behutsamen, vorsichtigen Sicherung, wurden sie etwas ruhiger. Und heute Nacht haben sie erstmals im warmen geschlafen. Glaubt mir, das zu sehen und zu wissen, ist ein wunderbares Gefühl.


Wir danken Euch

Eure Kirsten und das gesamte Team von Aspafriende.V.


https://www.aspa-ev.de/news/das-schicksal-der-spanischen-galgos/
https://www.aspa-ev.de/news/dia-del-galgo-welt-galgo-tag-am-1-februar/

Ich suche ein Zuhause:

Sola, Hündin (Galgo)

spanien sola_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de/Galgo




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de