hdm08.17_thor_aspa_slideshowmask.jpg hdm09.17_adra_aspa_slideshowmask.jpg hdm10_laura_aspa_slideshowmask.jpg hdm11.17_milano_aspa_slideshowmask.jpg hdm12.17_pepito_aspa_slideshowmask.jpg

Thor

Hund des Monats August

Adra

Hund des Monats September

Laura

Hund des Monats Oktober

Milano

Hund des Monats November

Pepito

Hund des Monats Dezember

Ich suche ein Zuhause:

Luk, Rüde (Podenco)

spanien luk_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

27.01.2018

ab 12.00h

3. Kölner Galgo-Marsch am Samstag, 27. Januar

Köln

02.06.2018

11 Uhr bis 18 Uhr

A.S.P.A. friends Tierschutzfest 2018

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!


Sora

Pflegestelle

41*** Dormagen

  • Rasse: Chihuahuamischling
  • Geboren: 10.2015
  • Größe: 25cm, 4,1kg
  • Charakter:
    etwas schüchtern, freundlich, sozial
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: mit Einschränkungen
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Mareike Rasche

Mobil: 0163 / 4750949

E-Mail: mareike-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!



Die kleine und wunderhübsche Sora ist erst seit kurzem bei uns in der Pflegestelle und lebt hier mit zwei großen Galgos zusammen. Sora ist eine sehr selbstbewusste kleine Dame im Umgang mit anderen Hunden, sie sagt ihnen recht sicher was man mit ihr machen kann und was nicht. Sie zeigt dabei gute Körpersprache und ist im Rudel hier sehr sozial. Aber das allerliebste ist Sora der Mensch, sie bindet sich schnell und eng an einen. Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust, Streicheleinheiten genießt sie vom ersten Tag an und sie liegt am liebsten ganz eng an einen gekuschelt. Sie ist im Haus ruhig und sehr brav - eine echte kleine Prinzessin. Sora liebt Spaziergänge und läuft prima an der Leine, da sie eine kleine "Chefin" ist bellt sie gerne mal kurz andere Hunde an aber reagiert sofort auf Korrektur durch den Menschen. Mit ihrer Größe und ihrem Leichtgewicht ist dies aber auch kein ernstzunehmendes Problem (bei uns und den anderen Hunden ;-) ) und wird sich bei weiterer Korrektur sicherlich bald ganz legen. Bei Hunden ist sie eine selbstbewusste kleine Lady aber beim Menschen eher unterwürfig und manchmal noch etwas unsicher besonders bei Männern. Aber sie gibt sich ganz viel Mühe und lernt sehr schnell, wenn man es gut mit ihr meint. Hier in der Familie ist sie schon ganz voller Vertrauen in die Männer und kuschelt auch mit ihnen sehr gerne. Die Stubenreinheit klappt gut, sie fährt prima im Auto mit, sie spielt gern mit ihrem Plüschtier, hört gut auf ihren Namen und ist einfach nur ein toller, kleiner Begleiter. Was Sora noch weiter üben muss, ist das alleine bleiben. Das gefällt ihr nicht so gut, da sie am liebsten überall mit dabei wäre. Aber hier wird geübt und erste Erfolge zeigen sich langsam. Sie ist ja gerade erst eine Woche hier in der Familie und wir sind sicher, das sie auch dort bald weitere Fortschritte macht. Kinder hat sie in allen Größen kennen gelernt, bei wilden und lauten Kleinkindern bekommt sie ein wenig Angst und möchte von ihnen dann einfach in Ruhe gelassen werden. Daher sollten Kinder in einer Familie schon größer sein und ruhiger. Vorallem sollte allen bewusst sein, das Sora aufgrund ihrer Größe kein Spielzeug ist und genauso ein Hund wie jeder andere, der ein Recht auf Ruhe und seine hündischen Bedürfnisse hat.


Für die kleine Sora suchen wir liebe Menschen oder auch eine ältere aber noch sehr aktive Person, die einen netten Begleiter möchten, gerne spazieren gehen aber auch Zeit für Sora haben. Sora könnte auch gut mit auf die Arbeit genommen werden, da sie in der Nähe ihres Menschens auch brav den Tag im Körbchen verschläft und eine ruhige Hündin ist.  Soras Test auf Mittelmeerkrankheiten sowie die Blut- und Organwerte zeigen keine Auffälligkeiten und sie kann gern in ihrer Pflegestelle besucht werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team. Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Sora

Angaben zur Person: