hdm04.17_gandhi_kissen_aspa_slideshowmask.jpg hdm05.17_ashkii_aspa_slideshowmask.jpg hdm06.17_anita_aspa_slideshowmask.jpg hdm07.17_nero_aspa_slideshowmask.jpg hdm08.17_thor_aspa_slideshowmask.jpg

Gandhi

Hund des Monats April

Ashkii

Hund des Monats Mai

Anita

Hund des Monats Juni

Nero

Hund des Monats Juli

Thor

Hund des Monats August

Ich suche ein Zuhause:

Mar (Boxer Doggen-Mischling)

spanien mar7_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

26.08.2017

10 Uhr bis 18 Uhr

Windhundfest Darmstadt

64293 Darmstadt

03.09.2017

10 Uhr bis ca. 12 Uhr

A.S.P.A. friends e.V Spaziergang Bremen

Panzergelände in 28790 Brundorf

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!


Nieve

Pflegestelle

71*** Weissach im Tal

  • Rasse: English Setter
  • Geboren: 01.2012
  • Größe: 54cm
  • Charakter:
    freundlich, liebevoll und sozial
  • Katzenfreundlich: Ja
  • Kinderlieb: Ja
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Ingrid Clever

Telefon: 0172-9018717

E-Mail: ingrid-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!




Nieve (spanisch für Schnee) ist nun seit einiger Zeit in Deutschland auf ihrer Pflegestelle und bezaubert dort alle mit ihrer lieben, freundlichen und sanften Art. Mit ihrem Blick wickelt sie alle um den Finger und erobert die Herzen im Sturm. Im Haus und Garten ist sie perfekt! Ruhig, gelassen und souverän meistert sie ihren Alltag. Sie ist sehr aufmerksam und neugierig, achtet auf ihre Menschen und sucht die Nähe. Aber sie liegt auch gerne ratzend in ihrem Körbchen und lässt Mensch Mensch sein. In der aktiven Zeit spielt sie auch gerne mal eine Runde mit dem hündischen Jungvolk, zeigt dabei klar die Grenzen auf und greift auch mal erzieherisch durch und lehrt das Hunde-Einmaleins. Nieve war vom ersten Tag an stubenrein und kann auch gut einige Stunden mit dem Rudel alleine bleiben. Es gab noch keine zerlegten Sofakissen oder sonstige Umräumarbeiten. Nach der Abwesenheit wird man stürmisch begrüßt, hier kommt ihr Temperament zum Vorschein. Gartenfeste mit vielen fremden Menschen hat Nieve locker weg gesteckt. Wenn es ihr zu turbulent wurde hat sie sich ins Haus in ihr Körbchen zurückgezogen. Kinder sämtlicher Altersklassen wurden freudig begrüßt und Streicheleinheiten gerne entgegen genommen. Fremde Hunde sind ihr eine willkommene Abwechslung und werden freundlich beschnüffelt und bei Gefallen zum Spiel aufgefordert. Außerhalb des Gartentores taucht Nieve in eine andere Welt ein: Der Jagdmodus wird aktiviert und die Nase nimmt die Arbeit auf. Nieve ist ein English Setter mit Jagderfahrung und ist entsprechend motiviert, vor allem jetzt in der Brut- und Setzzeit. An Freilauf ist wahrscheinlich in naher Zukunft nicht zu denken. Die Pflegestelle arbeitet hier aber täglich an der Schleppleine mit ihr und ist schon ein gutes Stück weiter gekommen. Hier muss aber natürlich noch weiter geübt werden.
 
Für Nieve wünschen wir uns aktive Menschen, die gerne draußen in der Natur unterwegs sind und gerne auch Spaß daran haben die Maus mit etwas Kopf- bzw. Nasenarbeit auszulasten. Dann bekommen Sie einen super lieben unkomplizierten Hund, der mit seiner freundlichen und sanften Art jede Familie bereichert.

Anfrage zu:

Nieve

Angaben zur Person: