hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Anahi, Hündin (Galgo)

deutschland anahi6_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

26.08.2017

10 Uhr bis 18 Uhr

Windhundfest Darmstadt

64293 Darmstadt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Timi sucht dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause

Timi Rüde, Labrador Mischling, geb. 08.11.2014 - unser Hund der Woche

 

Steckbief von Timi

 

Der kleine Timi sucht dringend eine Pflegefamilie oder ein richtiges Zuhause, denn das Leben in der Albergue ist nichts für den schüchternen jungen Mann. Timi gehört zu dem Wurf von Labrador Hündin Julietta und lebt mit seiner Familie seit Anfang des Jahres in der Albergue in Villarrobledo. Pepi hatte die kleine Familie schon lange im Auge, denn Julietta brachte ihre Welpen ganz alleine in einem verlassenen Haus zur Welt und zog diese dort groß. Julietta war schüchtern und versteckte sich wenn man sich ihr näherte, hatte sie wohl nicht die allerbesten Erfahrungen mit einigen Menschen gemacht. Sie wurde regelmäßig gefüttert vom Team der Albergue und eines Tages kam sie den ganzen Tag nicht zu ihren Welpen zurück. Abends entschloß man sich, die Kleinen mit in die Albergue zu nehmen damit ihnen nichts schlimmes passieren konnte. Man vermutete das Julietta etwas zugestoßen sei. Einige Tage später wurde Julietta zufällig zusammen mit dem Galgo Rüden Romeo in einer Lebendfalle eingefangen, die man für den stromernden Galgo aufgestellt hatte. Die Wiedersehensfreude auf beiden Seiten war riesengroß und rührte das spanische Team zu Tränen. Die kleine Familie hat sich sehr gut dem Menschen gegenüber geöffnet, nur Timy war von Anfang an der schüchternste der Geschwister und hat eher einen ruhigen Charakter. Er spielt sehr gerne mit seinen Geschwistern und ist in unbeobachteten Momenten ein fröhlicher kleiner Kerl. Denoch sollte er schnellstmöglich in eine Pflegestelle oder ein richtiges Zuhause umziehen, damit er sich dem Menschen noch weiter öffnen und zu einem glücklichen Familienmitglied werden kann. Daher suchen wir für Timy eine liebevolle Pflegestelle mit viel Liebe und Geduld oder ein ebensolches Zuhause. Wollt Ihr dem kleinen Timy auf seinem Weg ins Leben begleiten und ihn liebevoll souverän an "seine Pfote" nehmen dabei ?

 

Dann meldet Euch bei unserem Team. Wir beraten Euch sehr gerne.

 

UPDATE 05.Mai 2015

 

Timy hat eine tolle Pflegestelle gefunden. Danke.