hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Felipe, Rüde (Galgo)

deutschland felipe6_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

26.08.2017

10 Uhr bis 18 Uhr

Windhundfest Darmstadt

64293 Darmstadt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Neun Leben die nun auf eine Zukunft hoffen dürfen dank dem tapferen Team der Albergue Villarrobledo

Der Tötungstermin stand bevor, spanische Tierschützer einer anderen Stadt baten überall um Hilfe und fanden Gehör beim Team der Albergue. Cari fackelte nicht lange und holte die neun Hunde alle aus der Tötungstation einer anderen Stadt. Trotz vieler Sorgen, Nöte und des täglichen Leides ließ man diese Seelchen nicht alleine und schenkte ihnen Hoffnung...


Unsere Pepi schreibt uns:
Ein Notruf mit vielen Tränen und Verzweiflung erreichte Cari !!! Mehrere Hunde werden unmittelbar getötet, da der Tötungstermin bevorsteht und wenn niemand hilft !!!!! Kann das Herz sich weigern, sie zu retten? Wir können das nicht !!!! Trotz mehr Arbeit und Kosten können wir diese Gesichter nicht vergessen die schon unsere Seele erreicht hatten. Wir können leider nicht alle Hunde in Spanien retten, aber einige so wie diese Neun...nur die positive Antwort sie aufzunehmen rettete sie vor dem sicheren Todesurteil.

 

9 Hundeseelen wurden von Menschen ohne Herz und Seele verurteilt, von Menschen die sich einen Dreck scherten um ihr Leben...

 

Die tollen Neun werden in den nächsten Tagen ihren Weg auf unsere Vermittlungseiten finden- neun Seelen die auf ein richtiges Leben warten und es so sehr verdient haben nach der harten Zeit in einer spanischen Tötungsstation mit Hunger, Durst und der Angst im Nacken...