hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Oscar (Mischling)

spanien oscar3_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

26.08.2017

10 Uhr bis 18 Uhr

Windhundfest Darmstadt

64293 Darmstadt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Das kleine Hospital nimmt seine Arbeit auf - Helft mit beim Kastrationsmarathon

Unermüdlich versuchen unsere Spanier der "Hundeflut" gerecht zu werden. Je mehr Hunde, desto größer ist natürlich auch das Gefahrenpotential. Nach kaum ein paar Tagen war das kleine Hospital fertig gestellt und nahm seinen Dienst auf. Für das Waschbecken wurde noch ein Wassertank installiert. Ohne Wasser - und Stromanschluß ist immer Kreativität gefragt. Für die Stromversorgung sorgen in der Albergue große Batterien, die durch eine Solarzelle aufgeladen werden oder beim spanischen Team Zuhause.

 

In einem wahren Marathon werden nun die nächsten 4 Wochenenden jeweils ca. 10 Hunde kastriert. Auch wenn die Mittel hier denkbar einfach sind, so verstehen die Tierärzte doch ihr Handwerk. Und als Medizinerin muss ich sagen, dass es insgesamt kaum Zwischenfälle gibt und auch die postoperativen Wundinfektionen sehr selten sind. Und das, obwohl die Hunde ja bereits einen Tag später wieder in ihrem Zwinger sitzen - ohne Antibiotikum und ohne Leckschutz.

Wenn man dagegen die Versorgung hier betrachtet: Die Hunde werden intubiert, es wird die Beatmung überwacht, es läuft ein EKG - Monitoring und es wird natürlich meist einige Tage ein Antibiotikum gegeben. Die Tierärztin kastriert jeden Hund für einen Unkostenpreis von 50 Euro.

Bisher konnten 19 Hunde kastriert werden: Anita, Minni, Cari, Gisela, Nila, Bruja, Teya, Kalma, Xanta, Boira, Julieta, Marieta, Honda, Dama, Romeo, Martin, Diyei, Pinky y Ugui

Und dieses Wochenende geht es weiter.

An dieser Stelle wollen wir uns noch einmal ganz herzlich für den Edelstahltisch bedanken, eine Spende der Firma www.stadler-edelstahl.com

 

Wie ihr an den Fotos seht, hilft jede eurer Spenden. Cari, Pepi und ihr gesamtes Team danken euch von ganzem Herzen für euer Engagement, euer Vertrauen und eure ungebrochene Hilfsbereitschaft.

 

Möchtet Ihr gerne dem spanischen Team helfen und eine Kastrationspatenschaft übernehmen ? Oder einen kleinen Teil zu den Kastrationskosten dazu geben ? Jeder Euro hilft und mit  vielen kleinen Teilen kann eine Kastration für einen Hund gezahlt werden. Wir würden uns freuen, falls jemand etwas dazu geben möchte. Bitte überweist den betrag mit dem Vermerk : Kastrationspatenschaft Hund Spanien.  Vielen lieben Dank.

 


A.S.P.A. Spendenkonto:

A.S.P.A. friends e.V.
Kreissparkasse Osterholz
Konto Nr. 422 444
BLZ: 291 523 00

IBAN: DE97291523000000422444
BIC: BRLADE21OHZ

 

Spenden an uns sind steuerlich absetzbar!

A.S.P.A. friends e.V. wurde durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck als gemeinnützig anerkannt.
Steuernummer 36/270/07052