hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Milano, Rüde (Galgo)

deutschland milano2_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

26.08.2017

10 Uhr bis 18 Uhr

Windhundfest Darmstadt

64293 Darmstadt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

 

Schön war es- unser Sommerfest in Bietigheim. Am Freitag regnete es noch in Strömen und der einzige Sonnenschein waren die Sonnenblumen auf unseren Tischen in der großen Halle. In letzter Minute meinte es aber der Wettergott gut mit uns, so dass das Fest auch im Freien auf dem riesengroßen, parkartigen Gelände stattfinden konnte.

 

In der Halle hatten unsere Manuela und ihre Tochter einen großen Flohmarkt aufgebaut . Danke an alle Spender, die fleißig dafür Artikel gespendet haben zugunsten der Hunde in Villarrobledo. 

 

An der Theke dort gab es eine große Getränkeauswahl und ein tolles Kuchenbuffet. Ein herzliches Dankeschön an alle Kuchenspenderinnen und an Sabine, Vera und Sieglinde die wie immer alles im Griff hatten und fleißig mit angepackt haben.

 

Wer sich für Hundephysiotherapie interessierte, konnte sich in der Halle bei Sebastian Geiger informieren und seinen Hund vorstellen. Sebastian Geiger behandelt nun auch unseren Galgo Mandela. Vielen Dank für dein Engagement lieber Sebastian.

 

Draußen auf dem schönen Gelände vor der Halle konnte man wunderbar shoppen - An unserem ASPAfriends - Stand gab es wieder viele Neuigkeiten zu entdecken. Ganz aktuell sind  unsere neuen T-Shirts mit Galgomotiv, die chicken schwarzen Kurierrucksäcke mit Galgomotivstick  oder der gestanzte hochwertigen Galgoschmuckanstecker.  Diese tollen Artikel findet ihr auch demnächst in unserem Shop hier bei uns auf der Homepage,  zugunsten unserer Schützlinge. Es wurden wieder viele tolle Stricksachen von Regina und ihrer Mutter mit Liebe für unseren Shop gestrickt. Socken, Mützen und alles was den Strickliebhaber das Herz höher schlagen lässt...

Unsere Melanie M. hatte wunderschöne Schutzengelanhänger zugunsten der spanischen Hunde gebastelt.

Bettina's Hundepullis waren ebenfalls wieder einmal der Renner und Galga Kurry's Frauchen hatte wieder wunderbare Bernsteinketten für den Shop gemacht. Vielen Dank, liebe Romy.

Herzlichen Dank an unsere Daniela und Tom, die alles wieder einmal so  toll gemanagt haben an unserem ASPAfriends Stand.

 

Himmlische Halsbänder und noch viele andere tolle Dinge  gab es an  dem schönen Stand von Anasassa mit einem stolzen vierbeinigen Repräsentanten.

http://www.annassa.de

 

Bei Karin Dohrmann konnte man ebenfalls wunderschöne Dinge aus ihrer ars canis-Kollektion erwerben und natürlich auch ihr wunderbares Buch.

http://www.ars-canis.de


Unschlagbar schön sind wie immer die Fotos von unserer Andrea. Sie geben sehr schön die tolle Stimmung des Festes wieder. Und sie zeigen einige unserer  wunderbaren Hunde wie Maya, Car, Dana, Banana, Tucana, Pizca, Vilma und Charo, Moses, Mari, Irene und Selma, Codi, Peonia und Schwester Petunia, Feliz und Escarcha, Elvira und Mandela, Tristan und Marian, Daniel und Marisa  und so viele mehr- es war wunderschön zu sehen wie toll sich alle unsere Schützlinge entwickelt haben und vorallem wie glücklich die neuen Familien zusammen sind.

 

Erkennt Ihr Euren Hund wieder und möchtet das Foto gerne haben?

Gegen einen kleinen Obolus für die Vereinskasse bekommt Ihr das Originalfoto in großer Auflösung (Druckqualität) ohne Wasserzeichen für den privaten Gebrauch per Mail. Sowie das Foto im Format 1200px mit dezentem Wasserzeichen zur Veröffentlichung im Internet oder anderen Medien.

 

Wendet Euch an Andrea Schrag unter a.schrag_at_aspa-ev.de

www.facebook.com/TommistierischeMomente


Hundetrainerin Christel Löffler von Dialog zwischen Mensch und Tier stand wieder mit fachmännischem Rat zu Verfügung.

http://www.dialog-mensch-tier.de

 

Dann um 15 Uhr hieß  es für unsere spanischen Gäste erstmal Platz nehmen. Unsere Melanie M. bedankte sich auf spanisch in unserem Namen bei Cari,Pepi und Encarna für die gute und lange Zusammenarbeit und das ungebrochene Engagement der spanischen Tierschützer. Eine elegante und feurige Überraschung hatten wir versprochen: Voller Grazie und mit viel Emotion präsentierte sich die Flamencogruppe Flamencita aus Baden-Baden und Karlsruhe unter der Leitung von Katerina Luts. Die Begeisterung war groß und es waren wunderschöne Tänze die uns ein bißchen Spanien nach Deutschland brachten.

 

Für große Begeisterung bei den Kindern sorgte der Clown Mira Bell. Hinter der Clownsnase verbirgt sich die Pädagogin und Lehrerin Andrea Müller. Wir danken ihr ganz herzlichen für ihren ehrenamtlichen Auftritt. Die Kinder hatten sehr viel Spaß an dieser tollen Aktion.

 

Alle Künstler sind ohne Gage, zugunsten der spanischen Hunde aufgetreten. Vielen herzlichen Dank.

 

Zugunsten der Albergue ließen wir zum Schluß unsere Wünsche gen Himmel steigen....ein sehr ergreifender Moment und so manche Träne blieb nicht verborgen.

 

Ganz besonders herzlich möchten wir uns noch einmal bei allen  unseren Helfern bedanken, ohne die so ein großes Fest nicht möglich gewesen wäre. Von Herzen danke dafür !

Steffi, danke für deine ganze Arbeit - Du hast uns ein wunderbares Gelände ausgesucht. Auch  deiner ganzen Familie möchten wir sehr danken für die ganze Unterstützung. Danke an unsere Kirsten, für die tolle Organisation und für ein tolles Fest. Ein großes Dankeschön auch an Rebecca Berber (die hundefreundlichste Frisörin in Karlsruhe!) für ihre Unterstützung.

 

Es war ein wunderbares Fest mit einer angenehmen, ruhigen und freundlichen Atmossphäre auf einem wunderschönen großen Gelände. Danke , das ihr mit uns gefeiert und einen wunderbaren Tag mit uns verbracht habt.

 

Der größte Dank geht an Pepi, Cari und Encarna die täglich mit ihrem Team die Hunde versorgen in der Albuerge. Die oft soviel Leid sehen müssen und sich dann so daran erfreuen "ihre" Hunde so glücklich hier bei uns zu sehen. Das gibt ihnen und auch uns die Kraft weiter zu machen- trotz oft vieler Sorgen und trauriger Dinge die im Tierschutz leider alltäglich sind. Gemeinsam gehen wir diesen Weg und können noch viel mehr zusammen erreichen für die Hunde in Villarrobledo- als Freunde, die ein gemeinsames Ziel haben.

 Nuestro corazon siempro con ellos !!!

 

 

Folgenden Firmen danken wir für Ihre Sachspenden:

www.josera.de www.bosch-tiernahrung.de www.majordog.de  www.niggeloh.de  www.petsnature.de  

www.lupo-gruppe.de  www.gimborn.de  www.beaphar.com  www.flexi.de  www.petspremium.de 

www.msd-tiergesundheit.de

www.just-4-dogs.de  www.vetoquinol.de  www.albrechtvet.de   www.laboklin.de www.marengo.de  www.8in1.eu/de  www.wildsterne.de    www.dogtower.de  www.ceva.de   www.heel.de   www.happydog.de